Gärtnerei

Auf ca. 5 h Ackerland werden bis zu 40 verschiedene Sorten Feld- und Feingemüse angebaut, davon werden 3.000 Quadratmeter für den Anbau in Gewächshäusern genutzt.
Schwerpunkt beim Feldgemüse bilden Kartoffeln, Möhren, Porree, Sellerie, Weißkohl, Rote Bete, Kohlrabi, Spinat. Beim Feingemüse haben wir uns spezialisiert auf Tomaten, Gurken, Paprika, Auberginen (aus den Gewächshäusern), sowie eine Vielzahl von Salaten, Broccoli, Bohnen und Kräutern. In unserer eigenen Jungpflanzenanzucht werden einige 100.000 Pflanzen je Saison gezogen. Dafür wird ausschließlich Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet.
Insbesondere unsere Tomaten und Möhren haben sich zu einer Spezialität des Hofes entwickelt und werden in einem großen Umfang angebaut. Im Juni und Juli können Sie Erdbeeren direkt vom Feld bekommen.